84

bindehaut

Da Kinderaugen sehr viel schneller und intensiver auf Umwelteinflüsse reagieren leidet jedes 10. Baby in den ersten Lebensmonaten mindestens einmal unter Bindehautreizung. Da sich der natürliche Eigenschutz und das Immunsystem erst mit fortschreitendem Alter entwickeln, reagiert die Bindehaut auf Einflüsse wie Zugluft, Kälte, grelles Licht und Krankheitserreger sehr empfindlich.

 

  • Überreizung der Schleimhaut durch äußere Einflüsse
  • ansteckend
  • eigenständige Krankheit aber auch als Begleiterscheinung anderer Krankheiten (wie z. B. Masern) möglich

 

Mögliche Ursachen:

  • Bakterien und Viren
  • physikalische Reize (z. B. Zugluft, Rauch, Staub)
  • chemische Reize (z.B. chlorhaltiges Schwimmbad-Wasser)
  • Fremdkörper im Auge
  • allergische Reaktion (z.B. Heuschnupfen oder Hausstauballergie)

bindehaut1

Symptome:

  • gerötete Augen
  • brennende, Juckende und tränende Augen
  • Fremdkörpergefühl im Auge (z. B. kratzen beim Zwinkern)
  • häufiges Reiben der Kinder am Auge
  • häufig verklebte Lider durch eitriges/schleimiges Sekret (morgens stärker)
  • geschwollene Lidränder
  • Augen eventuell sehr lichtempfindlich

 

Linderung durch:

  • Augentropfen oder Augensalbe aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen, natürlich nur auf Empfehlung vom Arzt!
  • Muttermilch (wirkt entzündungshemmend und unterstützt die Heilung)

 

Vorbeugung:

  • häufig Hände waschen und desinfizieren
  • Regelmäßige Belüftung der Räume, wirkt als Augenbefeuchter
  • Sonnenbrille tragen
  • Zugluft vermeiden

 

Wichtige Info´s:

  • harmlos aber unangenehm
  • reiben sorgt für Schmerzen und verbreitet die Infektion schneller
  • möglichst wenig ans Auge fassen
  • Zimmer etwas abdunkeln, da das Auge meist lichtempfindlich ist
  • Computer und TV aus, damit die Augen nicht angestrengt werden
  • Beim Rausgehen, Sonnenbrille tragen
  • Aufjedenfall einen Arzt aufsuchen, am besten einen Augenarzt!!

 

Da sich Bindehautentzündung und Augengrippe sehr ähnlich sind, findet ihr hier die wichtigsten Info´s zur Augengrippe!

Ich hoffe es hilft euch weiter!

 

Weitere Kinderkrankheiten findest du hier: Hilfe Hand-Mund-Fuß Krankheit!, Hilfe Reizhusten?, Erleichterung bei Mittelohrentzündung!,