Gerade bei Glühwein haben ja viele Ihr Lieblingsrezept. Das hier ist meins 🙂 Wer eine antialkoholische Variante benötigt, einfach den Rotwein durch Traubensaft ersetzen. 🙂

 

gluhwein

Zutaten:

  • 8 Kardamomkapseln
  • 10 Nelken
  • 10 Pimentkörner
  • 4 Kabseln Sternanis
  • 1 Stange Zimt
  • 1 Tl Koriandersaat
  • 1 Tl Anissaat
  • 1 L trockener Rotwein
  • 1 unbehandelte Orange
  • Zucker

 

Zubereitung:

  1. Kardmomkapseln mit der breiten Seite eines großen Messers aufdrücken. Kardamom, Nelken, Piment, Sternanis, Zimtstange, Koriander und Anissaat in einen Teebeutel geben und zubinden.
  2. Rotwein und 500 ml Wasser mit dem Teebeutel zugedeckt aufkochen. Inzwischen die Orange heiß waschen, trocknen und in 1/2-1 cm dicke Scheiben schneiden. Zum Wein geben und zugedeckt bei milder Hitze 15 Min. ziehen lassen.
  3. Teebeutel über dem Wein ausdrücken und entfernen. Den Glühwein mit Zucker abschmecken.

 

Wer an weiteren Rezepten interessiert ist, siehe hier: Essen und Trinken